Bitte sehen Sie sich dieses Bild an

Antworten
Benutzeravatar
Beata
Administrator
Administrator
Beiträge: 12018
Registriert: 19.08.2010, 17:44
Wohnort: Köthel-City
Kontaktdaten:

Bitte sehen Sie sich dieses Bild an

Beitrag von Beata »

so sehen Mütter von Billigwelpen aus... ausgemergelt, am Ende ihrer Kraft, als Gebärmaschine für unzählige Welpen missbraucht.

Nur weil Menschen kein Geld ausgegeben wollen. Welpen aus guten Aufzuchten mit Müttern, die sich erholen dürfen nach einer Geburt, kosten nunmal mehr, weil ein seriöser Züchter ganz andere Kosten im Vorfeld hat.

Solche Hündinnen sehen nie einen Tierarzt, sind nicht geimpft, bekommen Abfall als Futter und kaum ist die nächste Läufigkeit da, wird die von ebenso gestressten und ausgemergelten hormongespritzten Deckrüden vergewaltigt. Erbkrankheiten beachten--- Fehlanzeige.

Warum das so gehandhabt wird? Weil alles andere Geld kosten würde.
Wie sollen aus solchen Müttern gesunde Welpen kommen. Solche Welpen sind billig in der Anschaffung und später kosten sie richtig Geld, weil sie krank sind.

Sie unterstützen dieses unsägliche Leid, wenn Sie einen Welpen "Hauptsache billig" haben wollen.

Billigwelpen1.jpg
Billigwelpen1.jpg (174.85 KiB) 15882 mal betrachtet
Beata mit Hannemann und Lienchen
(Bajado, Fietemöpschen, Louis, Gretamäuschen, Basti-Kind, Tristan-Mann und verrückter kleiner Ostfriese Karlson, ..Ihr seid immer bei uns)

Alle medizinischen Tipps von mir immer mit dem TA absprechen!!
Benutzeravatar
Fellnasenfreund
Superposter
Superposter
Beiträge: 3257
Registriert: 19.10.2018, 10:25

Re: Bitte sehen Sie sich dieses Bild an

Beitrag von Fellnasenfreund »

Das ist ja grauenvoll.
Herzliche Gr. von Bettina & Lenny

Lenny, *15.12.09, 10,5 kg, kastr,erlöst: 28.03.24
Mai 2011 Luminalett 2x 1,5 Stück, immer weiter erhöht,
Febr.18 Einstellg Pexion 2x200mg, Mai 18 Luminal 2x 50 mg
Diazepam im Anfall
07/20 Previcox
seit 01/23 +15 mg Luminaletten

Medi ab 17.03.24:
morgens 37 mg Pheno + 150 mg Pexion
Mittag 7 mg Pheno
Abend 45 mg Pheno + 150 mg Pexion

Glucosamin + Chondroitin
Colostrum

Alle Tipps zu Medis mit TA absprechen
Benutzeravatar
Micha139
hat hier den Zweitwohnsitz
hat hier den Zweitwohnsitz
Beiträge: 637
Registriert: 16.05.2020, 12:03
Wohnort: Grande

Re: Bitte sehen Sie sich dieses Bild an

Beitrag von Micha139 »

Was sind das für Menschen? 😥
Michaela mit Janosch
* 10.08.2017 22 Kg
Libromide 325mg 0,5-0-1 tgl.,
Zusätze: EpiPlus 4g, Seealgenmehl 0,7g, Knochenmehl 0,7g, Lebertran 1Tl, MCT-Öl 1 Tl
Bis Dez. 2021: Allopurinol (LM) Intervall

Mit Ronco, Tibor und Massimo immer im Herzen

* alle medizinischen Tipps immer mit dem TA/Homöopathen absprechen *
Benutzeravatar
Chaoscollie
Superposter
Superposter
Beiträge: 2420
Registriert: 17.04.2017, 15:59
Wohnort: Guxhagen

Re: Bitte sehen Sie sich dieses Bild an

Beitrag von Chaoscollie »

Es ist wirklich entsetzlich 😢
Grüße von Catrin und den Pelznasen
Gimli 23.03.08 ca. 27 kg Bordercollie, kastriert
Gestorben am 3.7.22 🌈
Lana gestorben am 4.1.19🌈
Habe euch sicher in meinem Herzen 💞

Luminal 100 mg 2x tgl. 1,5, Taurin, Mariendistel,
Gabapentin 100 mg abgesetzt 16.11.21, CBD-Öl 2x 4 Tropfen
Leve wird ausgeschlichen, Forthyron 400 1-1 1/4-1, Hewethyreon 2x1, Reishi Weihrauch, Cordyceps, Librela
,
Alle Medikamententipps mit dem TA/THP abstimmen!
Benutzeravatar
Beata
Administrator
Administrator
Beiträge: 12018
Registriert: 19.08.2010, 17:44
Wohnort: Köthel-City
Kontaktdaten:

Re: Bitte sehen Sie sich dieses Bild an

Beitrag von Beata »

Dies Bild steht öffentlich in der öffentlichen Rubrik, damit es auch von aussen gesehen werden kann, wenn man nicht eingeloggt ist.
Beata mit Hannemann und Lienchen
(Bajado, Fietemöpschen, Louis, Gretamäuschen, Basti-Kind, Tristan-Mann und verrückter kleiner Ostfriese Karlson, ..Ihr seid immer bei uns)

Alle medizinischen Tipps von mir immer mit dem TA absprechen!!
Benutzeravatar
erchen
Superposter
Superposter
Beiträge: 3038
Registriert: 01.10.2015, 18:45
Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Re: Bitte sehen Sie sich dieses Bild an

Beitrag von erchen »

Wie schrecklich, man könnte heulen, wenn man dieses Elend sieht - vom Menschen gemacht.
Liebe Grüsse Erika und Kuddel, Yorki, 23.04.2012, 4,3 kg
2 x 2 x Luminaletten 15 mg ab 23.09.2023, 2 x 1/4 + 1/8 Libromide 325 mg ab 23.09.2023,Levetiracetam 250 mg 3 x 1/2 täglich ab 13.04.2017, Forthyron 200 µl = 1/4 Tabl. ab 14.07.2022, Pleurotus ab 01.01.2021 (Pause von 04-23.09.2023)/Taurin ab 23.04.2021, Magnesium, B-Vitamin-Komplex plus ab 18.08.2021

Tipps und Hinweise zu Medikamenten immer mit dem TA absprechen!!!
Benutzeravatar
Lollipop
Superposter
Superposter
Beiträge: 3869
Registriert: 27.01.2015, 14:12
Wohnort: Kumhausen
Kontaktdaten:

Re: Bitte sehen Sie sich dieses Bild an

Beitrag von Lollipop »

Und es wird nicht aufhören solange es Käufer gibt, die nicht weiter, als bis zu ihrer Geldbörse denken. Bild
Liebe Grüße
Eva mit Rüscherl, Müsli und Schnipsi
- mit Lollipop + Keksi + Blondi im Herzen

Lollipop, Chihuahua-Mädl, 3,5 kg, geb. 26.Februar 2006 - verst. 20.März 2017
Blondi, Pudel-Mädl, 5,4 kg, geb. 27. Aug. 2010 - Luminaletten 15 mg 2 x 1/2,

"medizinischen Tipps immer mit dem TA absprechen“.
Antworten