Die Suche ergab 21 Treffer

von Marilyn
24.06.2022, 11:33
Forum: Augen auf beim Hundekauf (über Internet-Kleinanzeigen (ÖFFENTLICH!!)
Thema: Augen auf beim Hundekauf über Internet-Kleinanzeigen
Antworten: 5
Zugriffe: 16536

Re: Augen auf beim Hundekauf über Internet-Kleinanzeigen

ja, da hast Du leider recht.
Und die Pandemie hat das noch verschärft. Schlimm!!
von Marilyn
24.06.2022, 10:53
Forum: Augen auf beim Hundekauf (über Internet-Kleinanzeigen (ÖFFENTLICH!!)
Thema: Augen auf beim Hundekauf über Internet-Kleinanzeigen
Antworten: 5
Zugriffe: 16536

Re: Augen auf beim Hundekauf über Internet-Kleinanzeigen

Ja, den Zeilen stimme ich auch voll und ganz zu. Wie aber Karin schon sagte, eine Garantie hat man nie, auch nicht bei einer seriösen Zucht. Marilyn kommt aus einer seriösen Zucht, die schon Jahrzehnte existiert. Gesundheit war dort immer sehr wichtig. Und trotzdem haben 3 aus diesem Wurf Epilepsie....
von Marilyn
15.11.2021, 14:39
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Gedanken zum Leben mit und FÜR einen EPI-Hund
Antworten: 0
Zugriffe: 2085

Gedanken zum Leben mit und FÜR einen EPI-Hund

Wie fange ich an? Oktober 2019 --> wir werden mit dem ersten Anfall unserer Marilyn konfrontiert. Da eine unserer verstorbenen Hündinnen schon mindestens 1 epileptischen Anfall hatte (wg. Krankheit) war mir sofort klar, was los ist. Dennoch war mir damals nicht mal im Ansatz klar, was alles auf uns ...
von Marilyn
07.10.2021, 08:47
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?
Antworten: 15
Zugriffe: 8297

Re: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?

Mit Aura würde es nicht funktionieren wenn sie betreuungshalber zu jemandem den sie gut kennt gebracht wird. Das macht ihr Stress, sie pinkelt in die Wohnung, mehrmals... Was für sie sehr gut passt, dass sie im vertauten Umfeld bleibt und meine Freundin vorbeikommt, mit ihr spazieren geht, Futter u...
von Marilyn
06.10.2021, 21:45
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?
Antworten: 15
Zugriffe: 8297

Re: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?

Dörrer hat geschrieben: 06.10.2021, 20:50 Meine lieben Besuch über alles, sitzen dann sogar auf dessen Schoß, aber nur, wenn ich dabei bin.

Verlasse ich den Raum, ist der Besuch abgemeldet und beide sitzen vor der Tür, bis ich wieder reinkomme :lol:
😂
von Marilyn
06.10.2021, 20:15
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?
Antworten: 15
Zugriffe: 8297

Re: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?

Ich glaube auch nicht das es so gemeint war. Jeder von uns sehnt sich nach einem winzig kleinen Stück Normalität. Aber das ist leider nicht so einfach zu erreichen. Zumal ich ja keine Ruhe habe wenn ich Peppi nicht um mich herum habe. Notgedrungen muss ich ihn während meiner Arbeitszeit bei Herrche...
von Marilyn
06.10.2021, 19:29
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?
Antworten: 15
Zugriffe: 8297

Re: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?

Ich kann mich nur Jutta und Moni anschließen. Für uns wäre es keine Lösung. Bonny lässt sich mit den Jahren immer schlechter auf Menschen ein. Angefasst werden mag sie nur von einem ganz begrenzten Kreis. Im Grunde nur von ihrer Familie. Einen zweiten Epihund zum Epihund, auch wenn es nur tageweise...
von Marilyn
06.10.2021, 15:27
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?
Antworten: 15
Zugriffe: 8297

Re: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?

so eine Rubrik existiert hier im Forum ja: https://www.epiforum.de/viewforum.php?f=129 Die kann man ausbauen. Als Besitzerin von 2 Epihunden, die ich hatte, ist meine Ansicht dazu, dass es extrem schwer ist und auch für die Hunde eine starke Stress-Belastung, weil alles unbekannt. Das müsste man al...
von Marilyn
06.10.2021, 15:24
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?
Antworten: 15
Zugriffe: 8297

Re: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?

Hallo Moni und Jutta, ich teile Eure Bedenken ebenfalls. Wir haben ja von den Züchtern und jetzt auch aktuell von Freunden ein derartiges Angebot bekommen. Und genau deshalb haben wir bis dato das auch nicht in Betracht gezogen. Dennoch gibt es durchaus eventuell Besitzer/Hunde, für die das in Frage...
von Marilyn
06.10.2021, 11:12
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?
Antworten: 15
Zugriffe: 8297

Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi-Hundn?

Hallo, seit einiger Zeit spuckt mir eine Idee im Kopf herum. Keine Ahnung, ob sie umsetzbar ist. Trotzdem setze ich es mal hier rein. Wäre es nicht interessant ein Hilfsnetzwerk für Besitzer von Epi Hunden aufzubauen? Sprich, die mal stundenweise gegenseitig die Hunde betreuen, damit man als Besitze...
von Marilyn
28.07.2021, 19:55
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

Achso, Obst zb gibt es auch mal deutlich mehr. Da püriere ich einfach nach Gutdünken was ich da habe. Und das ist dann auch mal mehr. Da und beim Gemüse nehme ich das nicht ganz so genau.
von Marilyn
28.07.2021, 18:48
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

Fleischmenge: Zur Orientierung, meine bekommt mit 21kg 210g Huhn/Tag. Der von Berk zusammengestellte Futterplan beinhaltete sogar nur 160g. Mir war das zu wenig. KH gibt es bei mir überwiegend als Flocken. Streng genommen haben ja auch Möhren KH, die beachte ich aber nicht. Flocken gibt es bei mir i...
von Marilyn
28.07.2021, 14:15
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

Das MCT Öl bringt m.E. nichts. Daqs macht dann Sinn, wenn man ketogen ernähren will. Aber ansonsten ist es m.W. rausgeschmissenes Geld. Ist halt jetzt etwas "in" das zu geben weil es "angeblich" bei Epis helfen soll. Aber eben nur, wenn gleichzeitig auch ketogen ernährt wird. Ich...
von Marilyn
28.07.2021, 14:08
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

Hallo Heike, Verstehe ich richtig, dass Du dann täglich, Hühnerbrust, Lachsfilet, Innereien und Herz geben möchtest? Also ich bin jetzt kein Ernährungsspezialist und tue mich etwas schwer anderen eine Empfehlung auszusprechen. Aber täglich Innereien geben würde ich jetzt z.b. nicht. Ich schaue, dass...
von Marilyn
27.07.2021, 16:26
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

...kann mich da den vorangegangenen posts nur anschließen.... Wichtig ist dabei wegen unterschiedlichen Salgehalten, dass man bei Fleischsorten bleibt, die einen möglichst gleichen Salzgehalt haben...z.B. Huhn und Pute Rind hat einen höheren Salzgehalt und wäre im Wechsel mit Huhn/Pute nicht geeign...
von Marilyn
27.07.2021, 08:15
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

Hey! Tut mir Leid, dass ich mich jetzt erst melde. Die letzten Tage waren hart (und die kommenden werden es wohl auch erst noch bleiben). Ich durfte Leevje entgegen meinen Erwartungen am Samstag nachmittag wieder mitnehmen. Ihr geht es den Umständen entsprechend. Sie ist aktuell weder geh- noch ste...
von Marilyn
26.07.2021, 19:45
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

Liebe Heike,

wie geht es Deiner Maus?
von Marilyn
24.07.2021, 16:47
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

Ich bin am Ende ... und ich hab unfassbare Angst. Sie fiepst, ihr Auge tränt wieder (was Vorboten eines Anfalls bei ihr sind), sie ist unruhig. Und vor Allem bin ich finanziell am Ende. Selbst wenn ich wollte könnte ich sie nicht in eine Klinik bringen. Die letzten 2 Tage haben mich gut 700 Euro ge...
von Marilyn
24.07.2021, 14:41
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

Kurzer Zwischenstand ... ich darf sie doch wieder mitnehmen. Allerdings hat die Tierärztin mich echt wohl demotiviert mit ihren Aussagen. Leevje hätte eine sehr schwere Form der Epilepsie, wäre jetzt quasi fast austherapiert und man müsste dann gucken, was noch lebenswert wäre 😳😔 Heike, frag hier m...
von Marilyn
23.07.2021, 22:19
Forum: Wie sieht das Leben mit einem Epi aus
Thema: Leevje ist in der Klinik
Antworten: 35
Zugriffe: 21071

Re: Leevje ist in der Klinik

Ach Heike, das ist ja schlimm! Das tut mir so leid. Aber ich denke, auch wenn es schwer fällt, unter den Umständen ist die Maus jetzt besser dort aufgehoben. Da kann man schnell reagieren. Ich hoffe morgen sieht die Welt besser aus. Vor Kbr und Fütterung hatte ich auch große Angst. Aber im Grunde is...